ausklammern

v/t (trennb., hat -ge-)
1. MATH. factor out, put outside the brackets
2. fig. leave aside, ignore; aus der Diskussion ausklammern exclude from the discussion
* * *
aus|klam|mern
vt sep
Problem to leave aside, to ignore; (MATH) Zahl to put outside the brackets
* * *
aus|klam·mern
vt
etw \ausklammern to ignore [or sep leave aside] sth
* * *
transitives Verb
1) (Math.) place outside the brackets
2) (beiseite lassen) leave aside; (ausschließen) exclude
* * *
ausklammern v/t (trennb, hat -ge-)
1. MATH factor out, put outside the brackets
2. fig leave aside, ignore;
aus der Diskussion ausklammern exclude from the discussion
* * *
transitives Verb
1) (Math.) place outside the brackets
2) (beiseite lassen) leave aside; (ausschließen) exclude
* * *
v.
to factor out v.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • ausklammern — V. (Aufbaustufe) etw. unberücksichtigt lassen, etw. ausschließen Synonyme: ausgrenzen, ausnehmen, aussparen. fortlassen, übergehen, überspringen, weglassen (ugs.) Beispiel: Heikle Themen wurden aus den Gesprächen ausgeklammert …   Extremes Deutsch

  • Ausklammern — In der elementaren Algebra ist es häufig sinnvoll, Summen oder Differenzen in Produkte umzuwandeln. Dies gilt beispielsweise dann, wenn man einen Bruchterm durch Kürzen gemeinsamer Faktoren von Zähler und Nenner vereinfachen will. Eine wichtige… …   Deutsch Wikipedia

  • ausklammern — in Faktoren zerlegen * * * aus|klam|mern [ au̮sklamɐn], klammerte aus, ausgeklammert <tr.; hat: in einem bestimmten Zusammenhang nicht berücksichtigen: dieses Thema wollen wir bei dem Gespräch ausklammern. Syn.: ↑ ausnehmen, ↑ ausschließen,… …   Universal-Lexikon

  • ausklammern — ausgliedern, ausgrenzen, ausnehmen, ausschließen, außer Acht/Betracht lassen, aussparen, beiseitelassen, fortlassen, hinwegsehen, nicht behandeln/berücksichtigen, nicht in Betracht ziehen, nicht mit einbeziehen, sich schenken/sparen, überblättern …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • ausklammern — aus·klam·mern (hat) [Vt] etwas (aus etwas) ausklammern etwas nicht besprechen, etwas von der Besprechung ausschließen: ein heikles Problem aus der Diskussion ausklammern || hierzu Aus·klam·me·rung die …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • ausklammern — ausklammerntr 1.jnalsverlorenbetrachten.StammtausderSprachederMathematiker.Sold1939ff. 2.jnvonetwausnehmen;jnnichtinBetrachtziehen.1950ff. 3.jnnichtanerkennen;jnverachten.1950ff. 4.beiderErörterungeinesFragenkomplexesbestimmteEinzelgebieteabsichtl… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • ausklammern — aus|klam|mern …   Die deutsche Rechtschreibung

  • in Faktoren zerlegen — ausklammern …   Universal-Lexikon

  • hintansetzen — ausklammern, auslassen, außer Acht/Betracht lassen, beiseitelassen, benachteiligen, fortlassen, hinwegsehen, übergehen, überspringen, unbeachtet/unberücksichtigt lassen, unterordnen, vernachlässigen, zurücksetzen, zurückstellen; (geh.):… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • ignorieren — ausklammern, auslassen, ausnehmen, außer Acht/Betracht lassen, beiseitelassen, beiseiteschieben, fortlassen, hinweggehen, hinwegsehen, keine/keinerlei Beachtung schenken, keine/keinerlei Notiz nehmen, keines Blickes würdigen, missachten, mit… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Faktorenzerlegung — In der elementaren Algebra ist es häufig sinnvoll, Summen oder Differenzen in Produkte umzuwandeln. Dies gilt beispielsweise dann, wenn man einen Bruchterm durch Kürzen gemeinsamer Faktoren von Zähler und Nenner vereinfachen will. Eine wichtige… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.